MixMatic M930 - Oberwegner GmbH Schalt und Regelanlagen

Direkt zum Seiteninhalt
Maschinenbau > SMG > Kunststoffsportbelag

Automatisch gesteuerter Zwangsmischer für Spritz- und Verlaufsbeschichtungen, Spachtelmassen und Kleber

Mit der MixMatic M930 lassen sich Materialien homogen und zeitsparend mischen. Sämtliche Schalt- und Überwachungselemente für die Steuerung des Zwangsmischers sind bedienerfreundlich angeordnet.

Mit ihren Vollgummireifen ist die Maschine auf der Baustelle leicht zu transportieren. Ihr durchdachter Arbeitsablauf vermeidet unnötigen Materialverlust und macht auch das Reinigen des Mischwerkzeugs zwischendurch überflüssig. Den reibungslosen Betriebsablauf sichern Spezial-Mischbehälter.

Die Mischung erfolgt im mitgelieferten Mischbehälter. In der Behälteraufnahme an der Maschine haben sie einen sicheren Stand. Sobald die Mischkomponenten eingefüllt sind, wird das Mischgerät auf Knopfdruck hydraulisch abgesenkt und in die Arbeitsposition gebracht.

Vor dem Erreichen der Arbeitsposition schaltet sich der Mischer automatisch zu. Während des Mischvorgangs können weitere Komponenten beigegeben werden. Nach Ablauf der vorgewählten Mischzeit stellt die Schaltuhr den Motor ab, und das Mischgerät fährt in die Ausgangsstellung zurück. In der zweiten Aufnahme lässt sich unterdessen ein zusätzlicher Behälter zum Mischen vorbereiten.

Über diesen schwenkt man das Mischgerät von Hand und senkt es ab wie zuvor. Im Lieferumfang enthalten sind sechs Mischbehälter und zwei Transport-Rolly. Darin lässt sich das gemischte Material problemlos transportieren und im Rolly hängend ausleeren.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü